Raummodulkomplex in Rostock

Um dem Platzmangel entgegen zu wirken und schnell zusätzliche Besprechungsräume zu schaffen, wurde der neue Raummodulkomplex mit einer Bruttogesamtfläche von 160 m² im Jahr 2017 innerhalb von wenigen Tagen errichtet.Die goldgelbe Fassade aus verzinkten Trapezblechen verleiht dem Gebäude eine sonnige und positive Ausstrahlung. Umlaufende Attika in Weißaluminium wertet das Gebäude...