Modulbau Schulen 01

Schulen (Modulbau)

Flexibel, individuell, hochwertig

In Modulbauweise können sowohl komplette, auch mehrstöckige Schulgebäude errichtet werden als auch Teilgebäude für Klassenauslagerungen oder Schulerweiterungen. Da der Modulbau in der Grundrissgestaltung nicht an bestimmte Rastermaße gebunden ist, bietet er sich darüberhinaus für großzügige Räume wie Küchen und Kantinen ebenso an wie für die Errichtung von Mensen, Cafeterien, Pausen- und Aufenthaltsräumen.